Härke setzt neue Zeichen
Härke GmbH & Co. KG  ·  Alexander-Str. 59-61  ·  42857 Remscheid  ·  Telefon: 0 21 91 / 98 04 50  ·  Telefax: 0 21 91 / 98 04 51

Mit Rohrdichtkissen Rohre und Kanäle verschließen

Wenn eine Reparatur an einem Kanal notwendig ist oder ein Rohr mit Druck auf seine Dichtigkeit geprüft werden soll, kommen Rohrdichtkissen zum Einsatz. Sie werden in die zu prüfende oder kaputte Leitung eingesetzt und schließen diese ab, sodass keine Flüssigkeit nach außen durchdringen kann.

Rohrdichtkissen: für Notfälle und Reparaturen

Besonders wichtig sind Rohrdichtkissen in Notfallsituationen. Bei einem Verkehrsunfall können umweltschädliche Flüssigkeiten wie Öl oder Benzin austreten und ins Grundwasser gelangen. Bricht ein Rohr, besteht die Gefahr, dass das Wasser unkontrolliert ausläuft. In solchen Fällen werden die Rohre, Schächte oder Kanäle provisorisch mittels gefüllter Dichtkissen verschlossen. Die so aufgestauten Flüssigkeiten lassen sich dann über einen Sicherheitsschlauch kontrolliert ableiten.
Weiterhin werden Rohrdichtkissen bei Dichtheitsprüfungen z.B. nach DIN EN 1610 eingesetzt. Sie verschließen die zu prüfenden Rohre am Anfang und am Ende. Mit einem Dichtheitsprüfgerät wird dann der Prüfdruck mit Luft oder mit Wassers gemessen. Unsere Geräte sind in verschiedenen Nennweiten zwischen 40 mm und 1.200 mm erhältlich. Der Vorsatzkörper unserer Absperrblasen und Dichtkissen kann aus Alu, Stahl oder Edelstahl sein. Weiterhin sind die Blasen ab DN 200-400 mm aus dem Bereich der Rohrabsperrtechnik unseres Hauses mit einem Sicherheitsschlauch von 3 m bzw. 5 m Länge zum Befüllen ausgestattet.

Qualitativ hochwertige Rohrabsperrtechnik vom Entwickler

Bei uns erhalten Sie hochwertige Rohrdichtkissen sowie Absperr- und Durchgangsblasen aus Naturkautschuk in verschiedenen Varianten und mit unterschiedlichen Vorsatzkörpern. Ob zur Rohr- und Kanalreinigung, einer Dichtheitsprüfung oder einer Reparatur bei einem Bruch – im Bereich der Abwassertechnik sind unsere Geräte für den Profi das passende Werkzeug.
All unsere Geräte sind von unseren Mitarbeitern entwickelt und gefertigt worden. Da wir viel Wert auf Qualität der Geräte legen, nimmt unser geschultes Personal eine umfangreiche Prüfung vor. Egal ob Sie ein Rohrdichtkissen, eine Absperrblase oder ein anderes Gerät zur Rohrabsperrung benötigen: Wir sind Ihr Ansprechpartner – auch international. Nehmen Sie bei Fragen Kontakt mit uns auf und lassen Sie sich von unseren fachkundigen Mitarbeitern beraten.